Bilfinger VAM Anlagentechnik GmbH

Navigation
Engineering Apparate

Engineering

Apparate

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Apparatebau können wir unseren Kunden professionelles Engineering anbieten. Dabei wird auch auf Know-how der eigenen Fertigung und Montage zurückgegriffen und somit die bestmögliche Lösung für den Kunden umgesetzt.

Folgende Planungsleistungen können durch Bilfinger VAM im Bereich Apparatebau durchgeführt werden.

Komponenten

  • Drucklose Wärmespeicher – System „Hedbäck“
  • 2-Zonen Speicher
  • Druckspeicher
  • Hydraulische Netzeinbindung
  • Rohrbündelwärmetauscher
  • Siedeboden- und Packungskolonnen
  • Flüssiggastanks
  • Lagertanks
  • Hochbehälter
  • Doppelmantelbehälter
  • Absorber
  • Rohrleitungsentspanner
  • Speisewasserbehälter
  • Stapeltürme
  • Reaktoren
  • Druckbehälter
  • Umbau Öltanks – Wärmespeicher
  • Sanierungen / Umbau

   

Leistungsspektrum   

  • Basic- und Detailengineering von Apparaten und Behältern
  • Konstruktion von Rohrbrücken, Begehungsstahlbau, Montagebehelfe, …
  • Projektabwicklung
  • Terminplanung
  • Dimensionierung von Druckbehältern und Wärmetauschern
  • Wind- und Erdbebenberechnungen nach nationalen und internationalen Normen (z.B. DIN 18800, EN 1993)
  • Ermittlung von Belastungen auf Fundamenten
  • Auslegung der Druckbehälter auf Wechselbeanspruchung
  • Berechnung komplexer Bauteile mit der Finite Elemente Methode
  • Berechnung von Stutzenkräften mit WRCB
  • Wärmetechnische Berechnung für Wärmetauscher und Heizschlangen
  • Strömungsanalysen (CFD)
  • Konformitätsbewertung nach DGRL
  • Planung der verfahrenstechnischen Ausrüstung
  • Erstellung von Einreichunterlagen bei genehmigungspflichtigen Behältern und Apparaten
  • Planung und Auslegung druckloser Wärmespeicher nach System Hedbäck sowie standortgefertigter Druckspeicher
  • Erstellung von Einbindekonzepten und Planung der hydraulischen Netzanbindung von Wärmespeichern
  • Schweißtechnik, Schweißverfahren, Qualitätssicherung
  • Planung von Gesamtanlagen inkl. Begehungsstahlbau, Sicherheitsausrüstung, Instrumentierung und Bauleistungen
  • Inbetriebnahme
  • Dokumentationserstellung

  

Softwaretools 

  • ANSYS – Ansys Mechanical, CFD
  • Autodesk - AutoCAD

  • Dassault Systemes – Solidworks

  • Dlubal - R-Stab

  •  IBM – Probad

  •  Lauterbach - Festigkeitstechnik

  • Microsoft – MS Office

  • PTC – Creo

  • PTC – Mathcad

  • rmDATA

  • SAP

  • Sigma – Rohr2

  • SSE - WinShell (AD2000)

Roland Eder

Roland Eder

Leiter Geschäftsfeld
Engineering

Telefon: +43 (0)7242 406-249
Telefax: +43 (0)7242 406-7249